JuPa On Tour!
Veröffentlicht am Mittwoch, 7. Dezember 2016

 

Ein Bericht von Henning Bent

 

Am Sonnabend den 29. Oktober besuchten Anna, Eltjie und ich das “Dialogforum Stimmrecht” in Hannover. Die Veranstaltung wurde vom Kinderschutzbund organisiert. Das Programm war gut vorbereitet. Am Anfang gab es ein Kennen-Lern-Runde, bei der man an verschiedenen Stationen überlegte, wie und wo man schon an Entscheidungsprozessen beteiligt war. Danach gab es Mittagessen. Am Nachmittag hörten wir zunächst einen Vortrag über die Partei “Peto”, die in Mohnheim am Rhein innerhalb von 15 Jahren zur stärksten Kraft im Stadtrat geworden ist. Anschließend haben wir in Gruppen über Teamarbeit und Formen der Mitbestimmung gesprochen. Nach einer Tee- und Kaffeepause trafen wir uns noch einmal alle zusammen und tauschten uns aus.

Wir sind morgens um 7 Uhr mit dem Zug in Esens losgefahren und waren abends um 23 Uhr  erst wieder zurück, weil die Strecke zwischen Rastede und Varel gesperrt war.

dsc_0398

Eltjie und ich hatten viel Spaß, Anna natürlich auch. :)